Eine Geschichte über Schönheit und unternehmerischen Mut

Eine Geschichte über Schönheit und unternehmerischen Mut

Die legendäre Gastfreundschaft der Manfredi

Manfredi Hotel Collection entstand aus einer Intuition des unermüdlichen Unternehmers und Kunstliebhabers Graf Goffredo Manfredi und seiner Frau Enrica, beide Protagonisten des Jet-Set und des Dolce Vita. Die Collection setzt die Tradition der legendären Gastfreundschaft der Grafen fort, die ihre prächtige römische Residenz in der Regel Künstlern und Intellektuellen zur Verfügung stellen und sie ständig den neuen Anforderungen ihrer Gäste aus aller Welt mit höchstem Niveau anpassen.

Graf und Gräfin Goffredo und Enrica

Graf Goffredo Ceglia Manfredi wurde 1918 in Rom geboren und begann seine unternehmerische Laufbahn schon in jungen Jahren: Er war erst 18 Jahre alt, als er 1936 in die Fußstapfen der Familientradition trat, indem er das erste Bau- und Straßenbauunternehmen gründete. Nachdem er während des Krieges am Widerstand teilgenommen hatte, wofür er die Silberne Tapferkeitsmedaille erhielt, gehörte er ab den fünfziger Jahren zu den Protagonisten des wirtschaftlichen Aufschwungs in Italien.

Er kann sich einer beeindruckenden Reihe von unternehmerischen Initiativen in zahlreichen Branchen rühmen, von der Chemie und der Mechanik bis zum Bau von Schiffen, Zivil- und Militärflughäfen, Autobahnen und Eisenbahnen. Gräfin Enrica, auch dank einer außergewöhnlichen Familiengeschichte, die sie sowohl mit dem alten Kaiserhaus Russlands als auch mit bedeutenden Schriftstellern wie Shelley verbindet, interpretiert ihre Rolle an der Seite ihres Gatten als Protagonistin der römischen Gesellschaft stets mit Noblesse und trägt dazu bei, den Mythos des kultivierten Dolce Vita aufzubauen.

Die Werte der Manfredi

Die Person im Mittelpunkt, der Wert der persönlichen Beziehung, die Kraft von Schönheit, Kunst und Kultur sind die Werte, die seit jeher sämtliche Initiativen der Grafen Manfredi sowohl im beruflichen als auch im gesellschaftlichen Leben leiten. Manfredi Fine Hotel Collection, eines ihrer neuesten und geliebtesten unternehmerischen Abenteuer, baut auf diesen Werten ein einzigartiges Konzept der Gastfreundschaft auf. Es basiert auf der Wahl von geschichtsträchtigen Orten, die von großen Namen des zeitgenössischen Designs im Herzen einiger der schönsten Gegenden Italiens neu interpretiert werden und auf der sprichwörtlichen Gastfreundschaft der Manfredi. Beides zusammen bietet kosmopolitischen und bewussten Gästen ein „Once in a Lifetime“-Erlebnis, das auch auf den kleinsten Wunsch des Gastes eingeht und einen exzellenten Service durch kompetentes und aufmerksames Personal bietet.

Die Werte der Manfredi

Die Person im Mittelpunkt, der Wert der persönlichen Beziehung, die Kraft von Schönheit, Kunst und Kultur sind die Werte, die seit jeher sämtliche Initiativen der Grafen Manfredi sowohl im beruflichen als auch im gesellschaftlichen Leben leiten. Manfredi Fine Hotel Collection, eines ihrer neuesten und geliebtesten unternehmerischen Abenteuer, baut auf diesen Werten ein einzigartiges Konzept der Gastfreundschaft auf. Es basiert auf der Wahl von geschichtsträchtigen Orten, die von großen Namen des zeitgenössischen Designs im Herzen einiger der schönsten Gegenden Italiens neu interpretiert werden und auf der sprichwörtlichen Gastfreundschaft der Manfredi. Beides zusammen bietet kosmopolitischen und bewussten Gästen ein „Once in a Lifetime“-Erlebnis, das auch auf den kleinsten Wunsch des Gastes eingeht und einen exzellenten Service durch kompetentes und aufmerksames Personal bietet.