Wesentlichkeit und Forschung

Wesentlichkeit und Forschung

Wesentlichkeit und Forschung

Wesentlichkeit und Forschung

Wesentlichkeit und Forschung

Wesentlichkeit und Forschung

Wesentlichkeit und Forschung

Wesentlichkeit und Forschung

Alles, was aus meiner Küche kommt, ist in meinem Herzen gewachsen. Paul Eluard

Den Aufenthalt im Palazzo Manfredi krönen die kulinarischen Spezialitäten des Sternerestaurants Aroma, das dem Executive Chef Giuseppe Di Iorio anvertraut ist.

Ausgezeichnet mit dem renommierten Michelin-Stern bietet Chef Di Iorio, zusammen mit dem Sous-Chef Fabio Sangiovanni, seiner jungen Küchenbrigade und dem Konditor, Gerichte, die durch die erstklassige Auswahl der Zutaten überzeugen und die einzigartige Fähigkeit, die Tradition neu zu beleben, deutlich hervorheben. Die mit Liebe zum Detail durchdachte Mise en place ist auf ein intensives Speise- und Weinerlebnis ausgerichtet, das mit seiner ganzen subtilen Vehemenz in jeder Zubereitung, nicht ohne einige wohl bedachten Provokationen, zum Ausdruck kommt.

Alles, was aus meiner Küche kommt, ist in meinem Herzen gewachsen. Paul Eluard

Den Aufenthalt im Palazzo Manfredi krönen die kulinarischen Spezialitäten des Sternerestaurants Aroma, das dem Executive Chef Giuseppe Di Iorio anvertraut ist.

Ausgezeichnet mit dem renommierten Michelin-Stern bietet Chef Di Iorio, zusammen mit dem Sous-Chef Fabio Sangiovanni, seiner jungen Küchenbrigade und dem Konditor, Gerichte, die durch die erstklassige Auswahl der Zutaten überzeugen und die einzigartige Fähigkeit, die Tradition neu zu beleben, deutlich hervorheben. Die mit Liebe zum Detail durchdachte Mise en place ist auf ein intensives Speise- und Weinerlebnis ausgerichtet, das mit seiner ganzen subtilen Vehemenz in jeder Zubereitung, nicht ohne einige wohl bedachten Provokationen, zum Ausdruck kommt.

Küchenchef Giuseppe Di Iorio

Küchenchef Giuseppe Di Iorio stammt aus einer Familie römischer und kalabrischer Herkunft. Dank seines Vaters näherte er sich schon früh der Welt des Kochens und lernte die authentischen Aromen unserer kulinarischen Tradition schätzen. Nach der Hotelfachschule in Rom begann er seine Karriere im Restaurant Margutta und flog dann nach London, in das Restaurant des renommierten Hyde Park Hotels, wo er unter der Leitung von Giuseppe Sestito, dem ersten italienischen Küchenchef der berühmten englischen Adresse, seinen Werdegang weiterführte. Nach seiner Rückkehr in die Hauptstadt stieg er in die gehobene Hotellerie ein, zunächst im Hotel Inghilterra und dann im Parco dei Principi. 2005 folgte er Sestito in das Sternerestaurant Mirabelle des Hotels Splendide Royal, wo er die Gelegenheit hatte, seine Expertise bei einer anspruchsvollen internationalen Kundschaft, von Prominenten bis hin zu Staatsoberhäuptern, zu erweitern.

Seit 2010 leitet er als Küchenchef des Restaurant Aroma. 2014 erhielt er seinen ersten Michelin-Stern.

Chef Di Iorio bietet einen Rundgang an, auf dem er seine kulinarische Philosophie und Essenz offenbart, die auf Kreativität, Verschmelzung, Leidenschaft, Technik und Beachtung der Rohprodukte beruhen.

Die Grundlage der Menüs ist eine obsessive Suche nach Zutaten, die er vorzugsweise bei kleinen lokalen Erzeugern erwirbt. Das Gebiet stellt den Ausgangspunkt seiner Gerichte dar, die er kreiert, indem er sich auf die Essenz des Geschmacks nach dem geliebten Prinzip weniger ist mehr konzentriert. Gerichte von bedeutendem Charakter werden zu einer Hommage an Zutaten, die der Küchenchef mit derselben Liebe zum Detail auswählt, die alle Phasen seiner Tätigkeit kennzeichnet.

Die außergewöhnliche Tradition der italienischen Küche wird in angenehm überraschenden Zubereitungen erneuert. Teamgeist, Liebe zum Detail und tadelloser Service werden dazu beitragen, den Gästen unvergessliche Momente zu bescheren.